Heinrich-von-Oytha-Schule - Oberschule Friesoythe

Baumaßnahmen am Busbahnhof - Ersatzhaltestellen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

sofern die Witterungsbedingungen es zulassen, beginnen ab dem 28.03.2022 die Bauarbeiten am Busbahnhof Hansaplatz, der dafür komplett gesperrt wird.

Für die Zeit der Baumaßnahmen ist am „Grünen Hof“ eine Ersatzhaltestelle eingerichtet worden. Die vorbereitenden Arbeiten (Errichtung der Haltebuchten, Aufstellung der Straßenbeleuchtung) sind bereits weit fortgeschritten und werden in den nächsten Tagen zum Abschluss gebracht (Ausschilderung der Haltestellen). Wir haben angeregt, die bisher am Hansaplatz befindlichen Bushäuschen als Witterungsschutz an den neuen Haltestellen zu installieren, sofern dies möglich ist. Die Haltestellen selbst erstrecken sich von JYSK (ehemals Dänisches Bettenlager) bis zur evangelischen Kirche. Wir rechnen mit einer Bauzeit von etwa einem Jahr.

Einen Übersichtsplan und die dann geltenden Fahrpläne senden wir Ihnen und euch hiermit zur Vorabinformation. Wir haben sie auch  noch einmal im Schulgebäude gegenüber dem Büro von Herrn Rutsche ausgehängt. Die Pläne sind mit einem QR-Code versehen, sodass sie bequem auf dem eigenen Handy angezeigt werden können. Erfreulicherweise werden die allermeisten Busse, die die Schülerinnen und Schüler des AMG befördern, auf dem JYSK-Gelände halten.

Das AMG wird am Ersatzbahnhof „Grüner Hof“  keine Aufsicht stellen können, da die Haltestellen  nicht an das Schulgelände anschließen und sich über einen halben Kilometer erstrecken. Dies entspricht auch der Rechtslage. Verantwortlich sind in diesem Bereich die Stadt Friesoythe und der Landkreis Cloppenburg als Schulträger bzw. als Träger der Schülerbeförderung. Dies haben die Schulleitungen der Stadt Friesoythe bei einem gestrigen Gespräch auch mitgeteilt, zumal gerade in den ersten Wochen  mit Anfangsschwierigkeiten zu rechnen ist. Ebenfalls stehen nur wenige Unterstellmöglichkeiten zur Verfügung. Auch hier möchte ich darauf hinweisen,  dass die Schülerinnen und Schüler den Witterungsbedingungen angemessene Kleidung anziehen. Sobald ich weitere Informationen erhalte, leite ich diese an Sie weiter. Bei organisatorischen Fragen
wenden Sie sich bitte an den Träger der Schülerbeförderung sowie an die Stadt Friesoythe als Träger der Baumaßnahme.

Weitere Informationen:

Abfahrtafel
Abfahrzeiten
Skizze Haltestellen


Mit freundlichen Grüßen

Rasmus Braun